Interessengemeinschaft für Lebensgestaltung IGFLG.

Informieren Sie sich im Bürgeramt Wangen im Allgäu (am Postplatz): Mittwochs von 10.00 – 12.00 Uhr über kooperative Mitglieder der Interessengemeinschaft für Lebensgestaltung e.V. und Bürgerschafliches Engagement

Aktuell

Keine NEUE Gentechnik durch die Hintertür!
JETZT Online-Petition unterzeichnen!

Solidarisches Olivenöl

Fair. Solidarisch. Sozial.
Es ist wieder soweit – die solidarische Vorbestellerphase ist gestartet.
Erweiterte Solidarische Landwirtschaft – dein Anteil an der Ernte auf Lesbos. Eine Gruppe von Menschen garantiert die Abnahme der Erzeugnisse eines Bauern und finanziert die Ernte vor.
Alle teilen sich die Verantwortung und die Ernte. Die Mitglieder erhalten feinstes Bio-Olivenöl und wissen genau, wo und wie ihr Anteil an der Ernte hergestellt wird. Der Bauer erhält eine seine Arbeit tragende Gemeinschaft und ein gesichertes Einkommen.
Ab sofort könnt ihr euren Anteil an der kommenden Ernte auf unserer Website vorbestellen und helfen die Ernte zu finanzieren. Wir rechnen mit einer mittleren Ernte von etwa 4.500 Litern allerfeinsten Olivenöls.
Die solidarische Vorverkaufsphase endet am 15. November 2022.
Als Vorbesteller bezahlt ihr euren Anteil an der Ernte sofort und helft die Ernte auf Lesbos zu finanzieren. Euer Olivenöl wird dann voraussichtlich im Februar/März 2023 bei euch sein.
Olivenöl Nativ Extra, aus nur einem Hain auf Lesbos. Kalt extrahiert, handgeerntet und sozial gehandelt. Mit-biologisch-dynamischen Methoden angebaut. Direkt aus dem Olivengarten auf euren Tisch.
Wir möchten mit dem Verkauf unseres Bio-Olivenöls einen Beitrag zur wirtschaftlichen Wiederbelebung auf der Insel Lesbos leisten. Gemeinsam mit unserem Partner-Bauern haben wir dafür ein ganz besonderes Olivenöl unter Anwendung biologisch-dynamischer Methoden und in zertifizierter Bio-Qualität hergestellt. Seit 2016 ist unser Olivenöl auch von Demeter zertifiziert.

www.platanenblatt.de

 

 

Auf der Karte von morgen findest du uns und andere interessante Wandelinitiativen.
Wenn nicht auf der abgebildeten Karte, dann unter diesem Link: Karte von morgen

Große Karte öffnen